Gilgamesh (Fähigkeiten): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Marvel-RPG Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „Gilgamesh besitzt viele der normale Kräfte der Eternals, obwohl einige wesentlich weiter entwickelt sind als die Mehrheit seiner Rasse. Gilgamesh…“)
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 16. Januar 2020, 11:58 Uhr

Gilgamesh besitzt viele der normale Kräfte der Eternals, obwohl einige wesentlich weiter entwickelt sind als die Mehrheit seiner Rasse. Gilgamesh gilt als einer der mächtigsten Eternals. Zu seinen Fähigkeiten gehören:

  • Gesteigerte Körperkraft: Gilgamesh gehört zu den körperlich stärksten der Eternals. Während die Grenze von Gilgamesh's Stärke unbekannt sind, so ist bestätigt, dass er weit über 100 Tonnen heben kann.
  • Gesteigerte Geschwindigkeit: Gilgamesh kann laufen und sich mit Geschwindigkeiten bewegen, die denen des besten menschlichen Athleten überlegen sind.
  • Gesteigerte Konstitution: Gilgamesh's Muskulatur erzeugt deutlich weniger Ermüdungsgiftstoffe als die Muskulatur eines gewöhnlichen Menschen und die der Meisten anderen Ethernals. Gilgamesh konnte sich körperlich an die Spitze der Möglichen für mehrere Tage ausleben, bevor Müdigkeit ihn zu beeinträchtigen begann.
  • Gesteigerter Widerstand: Das Gewebe von Gilgamesh ist viel widerstandsfähiger gegen Verletzungen als Menschen oder andere Eternals. Er konnte bisher verschiedensten Energiestössen, Temperatur- und Druckveränderungen & -extremen standhalten. Er erlitt keine Verletzungen aus sehr großer Höhe.
  • Gesteigerte Beweglichkeit: Gilgamesh's Agilität, Gleichgewicht und Körperkontrolle sind enorm gesteigert, weit über der Stufe des besten menschlichen Athleten.
  • Gesteigerte Reflexe: Gilgamesh's Reflexe sind enorm gesteigert, weit über der Stufe des besten menschlichen Athleten.
  • Energie-Manipulation: Gilgamesh ist in der Lage mächtige Strahlen aus kosmischer Energie aus seinen Händen abzufeuern, wie auch die Energie in diverse Formen zu bringen. Er kann Explosionen erzeugen, Strahlen aus purer Wärme welche in der Lage sind Objekte und Materialien auf molekularer Ebene neu anzuordnen.
  • Levitation: Gilgamesh besitzt hochentwickelte telekinetische Kräfte, die er nutzen konnte um sich selbst schweben zu lassen oder durch die Luft zu fliegen. Gilgamesh konnte die Geschwindigkeit von Geräuschen erreichen (1239,2 km/h).
  • Hypersanation: Trotz seiner Unsterblichkeit kann Gilgamesh verletzt werden. Wenn Gilgamesh jedoch die psionische Kontrolle über seinen Körper behält, so kann er schließlich beschädigtes oder zerstörtes Körpergewebe regenerieren.
  • Unsterblichkeit: Gilgamesh ist unsterblich. Er ist immun gegen die Auswirkungen des Alterns und blieb im Körper des Erwachsenseins. Er ist auch immun gegen alle bekannten irdischen Krankheiten und Infektionen, was aber nicht bedeutet, dass er nicht getötet werden kann.

Gilgamesh gab an, dass er von Dreaming Celestial eine Art von Bewusstsein erhalten hatte.

  • Stärken: Gilgamesh ist ein exzellenter Nahkämpfer mit dem Wissen aller Kampfarten und Waffen der verschiedensten Perioden der Erdgeschichte.
  • Schwächen: Gilgamesh ist nur solange unsterblich, wie er die mentale Kontrolle über seine körperlichen Moleküle bewahrt. Wenn die Kontrolle eines Eternals unterbrochen wird, so kann er in dieser Zeit tödlich verwundet werden und ist nicht in der Lage sich selbst zu heilen. Gilgamesh ist zwar blind, aber entwickelte Radar ähnliche Sinne, welche mit Daredevil zu vergleichen sind.