Charniputra Sect: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Marvel-RPG Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Name:''' Charniputra Sect, Charniputra<br > '''Gesinnung:''' unbekannt<br > '''Führer:''' Kyuk<br > '''Operationsbasis:''' Himalayas<br ><br > '''Besc…“)
 
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Name:''' Charniputra Sect, Charniputra<br >
 
'''Name:''' Charniputra Sect, Charniputra<br >
 
'''Gesinnung:''' unbekannt<br >
 
'''Gesinnung:''' unbekannt<br >
'''Führer:''' [[Kyuk]]<br >
+
'''Führer:''' [[Kuyuk]]<br >
 
'''Operationsbasis:''' Himalayas<br ><br >
 
'''Operationsbasis:''' Himalayas<br ><br >
  
 
'''Beschreibung:'''<br >
 
'''Beschreibung:'''<br >
Die Charniputra Sect sind Gargoyles mit Vampireigenschaften. Sie bewohnen und überfliegen die Himalayas mit ihren grossen Flügel, während der Nahrungsaufnahmerituale befinden sich hierbei die Gargoyles zeitgleich am Himmel. Sie besitzen eine extrem zähe Haut, ohne Beschädigungen an dieser, sind sie nur schwer zu töten. Sie nehmen einmal im Jahrhundert an den Vampirversammlungen teil.
+
Die Charniputra Sect sind Gargoyles mit Vampireigenschaften. Sie bewohnen und überfliegen die Himalayas mit ihren großen Flügel, während der Nahrungsaufnahmerituale befinden sich hierbei die Gargoyles zeitgleich am Himmel. Sie besitzen eine extrem zähe Haut, ohne Beschädigungen an dieser, sind sie nur schwer zu töten. Sie nehmen einmal im Jahrhundert an den Vampirversammlungen teil.
  
 
<gallery>
 
<gallery>

Aktuelle Version vom 9. September 2019, 18:09 Uhr

Name: Charniputra Sect, Charniputra
Gesinnung: unbekannt
Führer: Kuyuk
Operationsbasis: Himalayas

Beschreibung:
Die Charniputra Sect sind Gargoyles mit Vampireigenschaften. Sie bewohnen und überfliegen die Himalayas mit ihren großen Flügel, während der Nahrungsaufnahmerituale befinden sich hierbei die Gargoyles zeitgleich am Himmel. Sie besitzen eine extrem zähe Haut, ohne Beschädigungen an dieser, sind sie nur schwer zu töten. Sie nehmen einmal im Jahrhundert an den Vampirversammlungen teil.