Teleportation (Berkay Cetin)

Aus Marvel-RPG Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Teleportation

Art der Fähigkeit: Rasseneigenschaft
Namen der Fähigkeit: Teleportation
Körperliche Veränderungen:
Sein Körper löst sich spurlos auf.
Fähigkeitsbeschreibung:
Diese Fähigkeit besitzt er aufgrund seiner Zugehörigkeit zu den Olympians. Er ist zwar nur zur Hälfte ein Olympians, aber er wurde von Poseidon unterrichtet darin, dass er auch diese Fähigkeit anwenden kann. Er kann sich von jedem Ort auf der Erde dorthin teleportieren, aber nur nur an drei Fixpunkte auf der Erde hin. So gehören wie folgt die Orte dazu:

  • Sein Zimmer an der Universität. Maltepe-Universität (Maltepe, Istanbul).
  • Sein Zimmer im Hause seiner Familie. Türkoğlu, Kahramanmaraş, Türkei.
  • -Unbelegt.-

Hierbei nimmt er immer das mit, was er direkt am Körper trägt, in den Händen hält (keine Personen / Lebewesen) oder in der Kleidung verborgen hält.
Nachteile:
Die Teleportation ist auf genau diese Möglichkeiten beschränkt und kann nichts anderes bieten. Zwischen den Teleportationen müssen jedoch mindestens fünf Minuten vergehen, ehe er sich wieder Teleportieren kann. Die Teleportation funktioniert im All nur beschränkt, so dass er sich lediglich auf den Olymp teleportieren kann. Dieser Nutzen kostet ihn aber für drei Stunden das Bewusstsein. Es können keine andere Lebenwesen mitgenommen werden. Fasst ihn jemand an und will mit, so bleibt die andere Person am Ort, wo zuvor noch beide gewesen sind.