Fabienne Roux

Aus Marvel-RPG Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cara Delevingne als Fabienne Roux

Aktuelle Aktivität / Arbeit: Model
Heldenname: Witchmark
Fähigkeit/en: Siegelmagie

Lebenslauf

Staatsangehörigkeit: Frankreich
Geburtsdatum: 20.01.1997
Geburtsort: Les Minimes, Charente-Maritime, La Rochelle, Frankreich
Wohnort: Mailand, Italien

Vater: Remy Roux
Mutter: Natalie Roux
Geschwister:
Jean-Luc Roux (Bruder, *23.02.2001)
Marie Roux (Schwester, 04.04.2005)

Familienstand: ledig
Ehepartner*in:
Kinder:


Sexualität: Homosexuell
Religion: Atheismus

Sprachen: Französisch, Italienisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Japanisch
Hobbies: Schwimmen, Kampfsport, Fechten, Tauchen, Surfen, Joggen

Werdegang

Fabienne wurde als Tochter zweier Menschen geboren, die fest im Leben (ihr Vater war Anwalt und ihre Mutter Außendienstlerin in einem Handelsunternehmen) standen. Die ersten Jahre schenkten sie ihr all ihre Aufmerksamkeit, Liebe und Geborgenheit. Fabienne fehlte es an nichts. Durch die Stabilität des guten Elternhauses in ihrer Kindheit war sie offen anderen Kindern gegenüber und fand einfach Freunde, auch schon früh durch zahlreiche Aktivitäten wie Kinderballet. Schon im Kindergarten, in welchen sie mit 3 Jahren kam, liebte sie es sich zu verkleiden oder auch einfach so Kostüme und Klamotten vorzuführen.

Als sie 4 Jahre alt war, erklärten ihr ihre Eltern, dass sie ein Geschwisterchen bekommen würde. Fabienne freute sich darüber, denn sie konnte die große Schwester sein. Schließlich konnte sie ihm ja dann alles beibringen und sich auch um ihm kümmern. So wuchs die Familie. Da Fabienne mit 5 sowieso langsam begann die Welt zu erkunden und neugierig auf mehr wurde, machte es ihr auch nichts aus, dass ihr jüngerer Bruder nun pflegebedürftiger war als sie. Im Gegenteil, sie war stolz darauf im Vergleich schon so selbstständig sein zu können.

Als sie eingeschult wurde, entwickelte Fabienne ihre Vorliebe für's Tanzen weiter. Fabienne blieb am Ende bei HipHop, Klassischer Tanz und Ballet. Schon früh lernte sie damit kennen, dass es immer um mehr, immer um Wettkampf, immer darum ging besser zu sein als andere. Mit ihrem Bruder verstand sie sich gut. Nun sollte auch noch eine Schwester hinzukommen. Die Schule fiel Fabienne nicht sonderlich schwer, sie verstand schnell und hatte außerdem die Möglichkeit sich einen Fokus zu legen, der sie in ihrer Schullaufbahn begleiten würde. Da Fabienne eher kreativ geprägt ist, entschied sie sich gemeinsam mit ihren Eltern für eine Sekundarschule mit den Richtungen Kunst und Musik. Es passte perfekt zu ihrem Tanzhobby.

Als sie auf das Gymnasium kam, wartete Fabiennes Mutter ab, ob sie die Schule mit Leichtigkeit schaffen würde. Als sie merkte, dass Fabi keine Probleme dabei hatte, begann sie Fabiennes entstandenen Modelpläne zu unterstützen. Sie ging mit ihr zu Shootings, sie kreierten einen Instagram-Account, der von beiden verwaltet wurde, auch um Fabienne an die Medienwelt heranzuführen. Da Fabienne minderjährig war, brauchte sie Begleitung. Auch weil ihre Mutter nicht jedem Fotografen traute. Man kannte genug Geschichten. Aber verhindern kann man so etwas nicht immer. Es geschah 2012, dass ihre Mutter mal los musste, um ihre Geschwister abzuholen. Die 15-Jährige Fabienne war nun alleine in einer Modelagentur, bei der der Fotograf nicht ganz geheuer war. Als dieser mit ihr alleine war, verlangte er immer mehr von Fabienne. Bikinifotos, die gar nicht abgemacht wurden. Fabienne, die damals noch ein Kind war, ließ sich von vertraglichen Geschwafel natürlich dazu überreden. So hatte der Fotograf ein Leichtes sich langsam zu nähern und Fabienne dann zu versuchen sie zu vergewaltigen. Das war der Moment, in welchem Fabiennes Mutation ausbrach. Sie konnte das magische Schild auf sich selbst nutzen, um den Fotografen von sich fernzuhalten. Als Modelagenten von ihren Terminen wiederkamen und die Situation sahen, wurde der Fotograf direkt der Polizei übergeben.

Dennoch war diese Zäsur das Grund genug für Fabienne mit Kampftraining anzufangen, um sich im Falle des Falles selbstverteidigen zu können, genauso wie ihre Abscheu vor Männern wuchs und sie einem überzeugten homosexuellen Lebensstil verfolgte.. So lernte primär verschiedene Kampfkünste die dem MMA nahekamen.

Als sie 18 wurde konnte sie ihrem Modellbuisness endlich voll und ganz nachgehen. Sie pflegte zwar den Kontakt zu ihrer Familie aber wollte endlich die große weite Welt erkunden und kam in diversen Shootings rund um den Globus mit verschiedenen Menschen und Kulturen in Kontakt. Die prägendste Zeit ereignete sich aber 2016 als sie in Japan unterwegs war. Zu der dortigen Modenschau für die sie engagiert wurde, waren diverse Mitglieder der Hand eingeladen. Aus der Modenschau wurde ein blutiges Massaker, als die Handninjas von ihren Rivalen der Chaste angegriffen wurden. Fabienne erwehrte sich eigentlich nur mit ihrer Magie um nicht im Handgemenge getötet zu werden, als die Handninjas besiegt waren wurde ihr aber angeboten der Chaste beizutreten.

Erst zögerte Fabienne sah dies aber als Möglichkeit stärker zu werden und ihre Kraft für das gute einzusetzen. Durch das Training konnte sie ihre Kräfte besser einsetzen und bekam zusätzliches Training in den Kampfkünsten der Chaste und sonstigen nützlichen Fähigkeiten wie das führen von verschiedenen Fahrzeugen. Mit der Zeit musste sie jedoch feststellen, dass auch wenn die Ambitionen ihrer neuen Freunde gut waren, die Methoden nicht auf Dauer für ihre moralischen Vorstellungen tragbar waren. Daher verließ sie die Organisation wieder um in ihr ziviles Leben zurückzukehren.

Einfluss in oder durch die Storyline 616

2012 - Avengers vs X-Men: Fabienne halb mit ihren Kräften Kolateralschäden in ihrer Heimatgemeinde zu verhindern.
2013 - Infinity: Fabienne halb mit ihren Kräften Kolateralschäden in ihrer Heimatgemeinde zu verhindern.
2013 - Age of Ultron: Fabienne halb mit ihren Kräften Kolateralschäden in ihrer Heimatgemeinde zu verhindern.
2017 - Phoenix Ressurection: Fabienne half den X-Men beim Versuch die Phönixkraft in Jean unter Kontrolle zu bringen.

Beruflicher Werdegang

Titel: -
Beruf/Ausbildung/Studium:
2000-2002 - Private Vorschulbildung (École Maternelle)
2002-2006 - Grundschule (École Élementaire)
2006-2010 - Privates Sek. 1 Schule (Collége: Fokus auf Kunst und Musik)
2010-2014 - Gymnasium (Lycée)
2015- heute - professionelles Model
2016-2018 - Ausbildung bei der Chaste

Besondere Qualifikation/Sonstiges:

  • Kampfsportarten: MMA, Chaste Kampfkunst
  • Tanzarten: klassisch, hip-hop, Ballett
  • Führerscheine: Sportboote, Yachten, Motorrad, Flugzeug
  • Sportliche Begabung

Grundwerte

Stärke: +25
Konstitution: +5
Intelligenz: +5
Willenskraft: +10
Geschicklichkeit: +30
Charisma: +20
Fähigkeitenstärke: x4
Wahrnehmung: +20

Krankenakte

Blutgruppe: A-
Größe: 172 cm
Gewicht: 62 kg
Sehfähigkeit: 100%
Allergien:

Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Hautfarbe: weiß
Körperbau: schlank, trainiert

Medizinische Einträge:
Mehrere leichte Verletzung während des Kampftrainings ohne langfristige Folgen.

Psychologisches Profil

Psychoanalyse:
Fabienne ist eine ehrgeizige junge Frau die sich stehts bemüht ihrem Leben einen tieferen Sinn zu geben (vermutlich ein Ausgleich für das sehr oberflächliche Leben eines Models). Sie kann sich nahtlos in die Gesellschaft anderer Personen eingliedern und ist stets offen, warmherzig und tolerant. Sie praktiziert ihre Homosexualität mit sehr viel Stolz (wenngleich sie dadurch einen sehr negative Einstellung anderen Männern gegenüber entwickelt) und setzt sich stets für die Gleichberechtigung ein, Freiheit ist ihr höchstes gut und sie wünscht sich nichts sehnlicher, dass jeder nach seinen eigenen Vorstellungen sich frei entfalten kann. Wenn Fabienne so etwas wie Aggressionen oder negative Emotionen empfindet, dann kompensiert sie diese durch Sport und sonstige Aktivitäten.
Verfasst von: Dr. Henriette Duvalle

Fähigkeiten

Siegelmagie

Art der Fähigkeit: Magie
Namen der Fähigkeit: Siegelmagie
Körperliche Veränderungen:
Fabiennes Siegel werden durch den Kontakt mit bestimmten Triggerpunkte an ihrem Körper ausgelöst. Das Siegel was sie nutzen will erscheint als Symbol auf ihrem Körper genau an diesen Punkten. Die Triggerpunkte sind:

  • Handflächen (2x)
  • Handrücken (2x)
  • Fußrücken (2x)
  • Fußsole (2x)
  • Kniescheibe (2x)
  • Ellenbogen (2x)

Fähigkeitsbeschreibung:
Fabienne nutzt die Effekte magischer Siegel die spezielle Effekte und Einsatzmöglichkeiten erfüllen. Die Magie wirkt sowohl auf Lebewesen, magische Wesen und Maschinen. Es gibt passive und aktive Siegel. Aktive Siegel werden sofort ausgelöst wenn diese auf ein Ziel gewirkt werden. Passive Siegel haften an Gegenständen oder der Umgebung (sind jedoch unsichtbar) und werden aktiviert sobald diese Berührt werden, wirken also als Fallen. Sie kann nur ein passives Siegel gleichzeitig nutzen, wechselt sie das verwendete passive Siegel so erlöschen alle platzierten passiven Siegel ebenfalls, sonst bleiben passive Siegel selbst wenn ihr Effekt schon einmal gewirkt wurde funktionsfähig und wirken nochmal auf die gleiche art und weise sollte jemand so dämlich sein nochmal hineinzutreten. Bestimmte Siegel können nur an bestimmten Triggerpunkten genutzt werden und sind dadurch in der Anzahl limitiert.

Passive Siegel:

  • Bann-Siegel: Fabienne platziert bei Berührung einen Bannkreis. Betritt eine oder mehrere Zielperson diesen und befindet sich vollständig innerhalb des Kreises und versucht diesen dann zu verlassen aktiviert sich dieser und umgibt diese mit einer magischen Barriere die nicht durchschritten werden kann egal ob physisch oder durch Fähigkeiten und die nicht durch physische Angriffe beschädigt werden kann (gegenüber Fähigkeitsangriffen besitzt die Barriere 1000 LP). Die Barriere löst genau dann aus.
    • Triggerpunkte: Fußsole + Handfläche
    • Durchmesser: 3 m
  • Schild-Siegel: Ähnlich wie die unsichtbare Barriere die jemanden im Gefängnis hält absorbiert der magische Schild Angriffe (jedoch auch physische, da der magische Schild massiv ist), fängt Projektile ab, negiert magische und mutagene Angriffe sowie die Auswirkung von Explosionen, sonstigen Umweltwirkungen (Steinschlag o.ä.), elementaren und psionischen Angriffen (gegen alle Angriffe 1000 LP). Der Schild ist Rund und hat einen Durchmesser von 1,4 Meter, wie ein physischer Schild befindet sich der Mittelpunkt des magischen Schildes auf Höhe von Fabiennes ausgebreiteter Handfläche. Wird ein Schild gebrochen kann Fabienne für den Rest des Kampfes diesen nicht erneut herbeirufen. Der Siegelschild lässt Angriffe nicht abprallen sondern absorbiert die Energie, somit ist Fabienne auch z.B. in der Lage einen Sturz aus enormer Höhe abzufedern.
    • Triggerpunkte: Handfläche + Fußsohle
    • Durchmesser: 1,40 m
  • Sprung-Siegel: Das Siegel hat in etwa den Effekt als wenn man auf ein sehr sehr sehr elastisches Trampolin springen würden. Für verbündete kann dies gezielt genutzt werden um große Höhendistanzen zu überbrücken. Unachtsame Gegner die von der Wirkung überrascht werden, werden sich aller Voraussicht nach eher sämtliche Knochen brechen.
    • Triggerpunkte: Fußsohle + Fußrücken
    • Durchmesser: 1 m

Aktive Siegel:

  • Krafträuber-Siegel: Ein Treffer mit dem Krafträuber Siegel beraubt einer Zielperson für 5 Minuten alle übermenschlichen Fähigkeiten.
    • Triggerpunkte: Ellenbogen + Knie
    • Durchmesser: 0,1 m
  • Todeszeichen-Siegel: Wird das Todeszeichen Siegel an einer Zielperson angebracht wandert es auf dessen Körper umher und markiert dessen physische Schwachstelle. Er erleidet zwar keinen direkten Schaden durch das Siegel. Wenn jedoch ein Angriff die markierte Stelle trifft wird dessen Schaden mit 1d10 multipliziert.
    • Triggerpunkte: Ellenbogen + Knie + Fußsole
    • Durchmesser: 0,1 m
    • Durchmesser der Trefferfläche: 0,2 m
  • Schlagsiegel: Ein Treffer mit einem Schlagsiegel verleiht Fabiennes Nahkampfangriffen zusätzliche Power. Ein Treffer mit einem Triggerpunkt der ein Schlagsiegel trägt verwendet zusätzlich den Fähigkeitenbonus für den Nahkampfangriff.
    • Triggerpunkte: Faust + Fußrücken
    • Durchmesser: 0,1 m
  • Schmerzfessel-Siegel: Ziele des Fesselsiegels fühlen sich als wären sie von unsichtbaren Ketten festgehalten. Sich zu bewegen fällt ungemein schwer und verursacht starke Schmerzen als würde jeder einzelne Muskeln in Flammen stehen. Mit jedem Treffer platziert Fabienne ein weiteres Siegel auf dem Körper des Gegners (für jedes Siegel erleidet dieser -10 Basispunkte auf jeden Wurf)
    • Triggerpunkte: Faust + Fußrücken
    • Durchmesser: 0,1 m
  • Energie Siegel: Fabienne manifestiert diesen Siegel auf ihrer Handfläche und kann magische Projektile heraufbeschwören und auf ihre Ziele abschießen. Die Projektile wirken wie zerstörerische Energiegeschosse.
    • Triggerpunkt: Handflächen
    • Durchmesser: 0,3 m

Nachteile: Fabienne kann gleichzeitig jeweils nur eine art aktives Siegel und eine art passives Siegel nutzen. Der Großteil der Trigger löst nur bei physischer Berührung aus, Fabienne muss also in ca. 50 % der Anwendungsfälle ihren Gegner erst einmal im Nahkampf treffen. Ist sie verletzt oder sonst im Kampf beeinträchtigt wirkt sich dies somit auch direkt auf die Möglichkeit aus ihre Fähigkeiten einzusetzen. Fabienne benötigt den direkten Kontakt mit den Triggerpunkten kann also keine vollständige Rüstung tragen ohne ihre Fähigkeiten zu blockieren, aus diesem Grunde sind die Rüstungspunkte jeglicher Form von Ausrüstung die sie anlegt halbiert. (Sollte sie doch einmal eine vollständige Rüstung tragen müssen kann sie ihre Fähigkeiten nicht einsetzen).

Sonstiges

Ausrüstung

  • Fabienne Roux - Standardanzug

Aufenthaltsorte

Trivia

  • Welteinstellung: neutral
  • Andere Namen: Curse
  • Beziehung mit: -
  • Entfernte Familienmitglieder: -
  • Haustiere: -
  • Beste*r Freund*in auf Outcast Haven: -
  • Beste*r Freund*in außerhalb Outcast Haven: -
  • Freizeitangebot(e): Sport, Tanz, Kampfkünste
  • Künstler*in / Interpret*in (Gesang oder Instrument des Charakters): Elena Tonra (Daughter) (Gesang)
  • Lieblingsmusik /-sänger*in: In Flames
  • Lieblingsgetränk: halbtrockener Rosé Wein
  • Lieblingsessen: Clubsandwich
  • Lieblingsfarbe: Purpur
  • Abneigung gegen: Männer
  • Angst vor: Dämonen
  • Hoffnungen: Friede durch Gleichgewicht und Harmonie.
  • Träume: Die Kraft alle zu beschützen die ihr am Herzen liegen.

Galerie

-