Emmy (Katze)

Aus Marvel-RPG Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Emmy

Name: Emmy Wolff
Rasse: Katze (weiblich)
Fraktion:
Gesinnung: freundlich

Psychologisches Auftreten:
Emmy ist ein Stubentiger durch und durch. Sie interessiert die Außenwelt nicht, auch aus Angst vor dem, was draußen auf sie warten könnte. Gerne hört sie sich aber die Geschichten von Lina an, das erfüllt ihr Leben genug. Außerdem ist sie sehr kuschelbedürftig. Entweder kuschelt sie mit Lina, als zweite Option mit Tobias oder mit Damien. Wenn die Jungs Besuch bekommen, geht sie vorsichtig an die Besucher heran. Entweder sie fasst schnell Vertrauen und spürt, dass jemand durch und durch gut ist oder sie mag diese Person nicht oder schätzt sie falsch ein. Sie liebt es faul auf der Haut zu liegen. Die Wohnung zu verlassen, würde ihr kaum in den Sinn kommen. Deswegen benötigt sie auch ein Katzenklo. Durch eine Stoffwechselerkrankung nimmt Emmy nicht ab und sehr schnell zu, weswegen das Futter gut dosiert werden muss.
Aussehen / Erscheinung:
Siehe Bild.

Werdegang:
Emmy wurde aus einem Tierheim geholt, nachdem sie geschlagen und getreten wurde, weil sie zu "faul" war. Bisher konnte sie nirgends so sein wie sie wollte. Dafür wurde sie immer nur misshandelt. Tobias bat Gimaine die Katze abzuholen, als er davon hörte, weil er der Meinung war, dass man gerade die Katzen retten und ihnen ein Zuhause geben sollten, die es nicht so gut haben.

Wichtige Notizen

  • Familie: Tobias Wolff (Herrchen), Lina Wolff (Katzenschwester), Damien Shanahan (Mitbewohner)
  • Kontakte unserer Fraktion: Alle
  • Nutzrahmen für die SL: Im Rahmen der Persönlichkeit & Fähigkeiten, wie auch Interessen. Charakter sollte wenn möglichst nicht sterben.